Samstag, 21. Juli 2018
Einsatzbereit

Notrufnummern

 

euronotrufLogo

      Euronotruf  

112

ff-Logo2

  Feuerwehr  

122

bundespolizei

  Polizei  

133

RotesKreuz

   Rettung   

144

N

o

t

r

u

f

 

eiko_icon Kellerbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 104
Einsatzort Details

Wallern im Burgenland
Datum 08.11.2017
Alarmierungszeit 18:13 Uhr
Einsatzbeginn: 18:16 Uhr
Einsatzende 20:45 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 32 Min.
Alarmierungsart SMS und Sirene
Einsatzleiter OBI Huber
Mannschaftsstärke 29
eingesetzte Kräfte

FF Wallern
FF Tadten
    FF Pamhagen
      Fahrzeugaufgebot   TLF 3000 A Wallern  KLF-A Wallern  MTF Wallern

      Einsatzbericht

      Am 8.November 2017 wurden wir zu einem Kellerbrand in Wallern alarmiert. Das Tor zum Kellerzugang war verschlossen, dieses drückte der Atemschutztrupp auf und rückte mittels Hochdruck-Rohr in den Keller vor. Im Keller hatte sich bereits dichter Rauch gebildet. Der Brandherd konnte erst nach kurzer Suche gefunden und gelöscht werden.

      Die Feuerwehr Pamhagen und Tadten wurden ebenfalls alarmiert. Mithilfe der Wärmebildkamera der Feuerwehr Tadten wurde nach restlichen Glutnestern gesucht.